Sie befinden sich hier: Aktuell > Pressemeldung
Logo
Aktueller Einsatz

20.05.2020 18:10

Fund Fliegerbombe

>> weiter zum Bericht

Pressemeldung - Nachrichten

10.05.2020 06:00

Holzstapel und Mülltonne in Brand gesetzt - Zeugenaufruf

>> weiter zum Bericht

Feuerwehr Aktuell

22.03.2020 00:00

Aktuelle Lage

>> weiter zum Bericht

Unwetterwarnungen

Pressemeldungen

28.08.2018 - Nürnberg (ppm)

Kinderwagen in Brand geraten - Zeugen gesucht

Am späten Abend des 28.08.2018 geriet in einem Anwesen der Nürnberger Südstadt ein Kinderwagen in Brand. Die Brandermittler der Kripo Nürnberg haben die Sachbearbeitung übernommen.

Gegen 23:00 Uhr bemerkten Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Brehmstraße, dass ein Kinderwagen im Hausflur brennt. Sofort verständigten sie Polizei und Feuerwehr.

Beim Eintreffen war der Kinderwagen bereits gelöscht. Die Bewohner hatten das Haus inzwischen verlassen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird mit ca. 350 Euro angegeben.

Noch am Abend übernahm der Kriminaldauerdienst Mittelfranken die ersten kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Die Ursache des Feuers ist noch unbekannt.

Bericht online seit: 29.08.2018 17:02 (Tommy Rost, Redaktion)
Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken