Sie befinden sich hier: Aktuell > Pressemeldung
Logo
Aktueller Einsatz

13.10.2018 13:25

Rauch aus Fenster

>> weiter zum Bericht

Pressemeldung - Nachrichten

23.09.2018 23:00

Bilanz von Sturm Fabienne im Leitstellenbereich Nürnberg

>> weiter zum Bericht

Feuerwehr Aktuell

01.09.2018 14:00

Feststimmung bei der Gartenstädter Feuerwehr

>> weiter zum Bericht

Unwetterwarnungen

Pressemeldungen

23.09.2018 - Nürnberg (bfn)

Bilanz von Sturm Fabienne im Leitstellenbereich Nürnberg

In den gestrigen Abendstunden fegte Sturmtief Fabienne durch das Zuständigkeitsgebiet der Leitstelle Nürnberg und richtete dabei einige Schäden an.

Zwischen 18 und 21 Uhr mussten allein die Nürnberger Feuerwehren zu 53 Sturmeinsätzen ausrücken. Häufig waren abgestürzte Teile, Bäume, Äste oder lokale Überflutungen die Ursache.

Insgesamt waren es im Leitstellengebiet (Nürnberg, Fürth, Erlangen, Nürnberger Land, Landkreis Fürth, Erlangen-Höchstadt) über 400 Einsätze, wobei es die Stadt Erlangen mit fast hundert Einsätzen am härtesten traf, während Fürth Stadt und Land mit zusammen etwas über zwanzig Einsätzen am ehesten verschont blieben. Die Landkreise Nürnberger Land und Erlangen-Höchstadt erwischte es jeweils rund 80 mal.

Gegen dreiviertel eins in der Nacht wurden der Direktionsdienst der Berufsfeuerwehr Nürnberg und der Organisatorische Leiter Rettungsdienst dann zum Hauptbahnhof gerufen. Dort saßen aufgrund sturmbedingter Streckensperrungen circa 600 bis 700 Passagiere fest. Diese konnten jedoch nach Abklärung vor Ort durch die Bahn betreut werden.

Bericht online seit: 25.09.2018 06:54 (Tommy Rost, Redaktion)
Quelle: Berufsfeuerwehr Nürnberg