Sie befinden sich hier: Aktuell > Pressemeldung
Logo
Aktueller Einsatz

15.05.2018 12:45

Brand Industriegebäude

>> weiter zum Bericht

Pressemeldung - Nachrichten

13.05.2018 19:00

Große Wasserleitung beschädigt - Haushalte zeitweise ohne Wasser

>> weiter zum Bericht

Feuerwehr Aktuell

23.02.2018 18:00

Gemeinschaftsübung FF Gartenstadt und FF Worzeldorf am 23. Februar 2018

>> weiter zum Bericht

Unwetterwarnungen

Pressemeldungen

02.01.2018 - Nürnberg (ppm)

Verkehrsunfall mit Polizeifahrzeug

Heute Nachmittag (02.01.2018) ereignete sich in der Nürnberger Südstadt ein Verkehrsunfall, in den ein Streifenwagen der Nürnberger Polizei verwickelt war. Die Verkehrspolizei Nürnberg hat den Sachverhalt aufgenommen.

Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen befuhr der Streifenwagen (BMW 3er-Serie) gegen 14:00 Uhr die Landgrabenstraße mit Wegerechten (Blaulicht und Martinshorn) in Richtung Gibitzenhofstraße. An der Kreuzung mit der Gugelstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem Opel Corsa, der von rechts aus der Gugelstraße in die Landgrabenstraße einfuhr.

Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der BMW über die Fahrbahn in den Gegenverkehr der Landgrabenstraße und stieß dort an der Ampel gegen zwei wartende Fahrzeuge - einen Lkw und einen Mercedes Benz.

Die drei Insassen des Mercedes erlitten z. T. schwere Verletzungen, der Beifahrer des Polizeifahrzeuges wurde ebenfalls verletzt. Sowohl Fahrer als auch Beifahrer des Opel Corsas und des Lkws blieben nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Alle Verletzten kamen in Krankenhäuser.

Derzeit (16:00 Uhr) ist der Kreuzungsbereich wegen der laufenden Unfallaufnahme gesperrt. Es kommt zu Behinderungen, auch im Straßenbahnverkehr. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt.

Bericht online seit: 02.01.2018 22:15 (Tommy Rost, Redaktion)
Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken