Sie befinden sich hier: Aktuell > Feuerwehr Aktuell
Logo
Aktueller Einsatz

14.12.2018 21:30

Brand Lagerhalle / Industrie

>> weiter zum Bericht

Pressemeldung - Nachrichten

03.12.2018 18:00

Brücke des Frankenschnellwegs über den Main-Donau-Kanal in beiden Richtungen gesperrt - Verkehrshinweise

>> weiter zum Bericht

Feuerwehr Aktuell

08.12.2018 19:00

Jahresabschlußfeier der FF Gartenstadt

>> weiter zum Bericht

Unwetterwarnungen

Aktuelles aus der Feuerwehr

08.11.2018 - (tr)

Ehrung zum 25jährigen Dienstjubiläum im Rathaus

Im Jahr 2018 gab es vier Kameraden in unserer Wehr, welche bereits auf 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr zurückblicken können. Das sind unglaubliche 100 Jahre für das Gemeinwohl der Bürger Nürnbergs und darüber hinaus.

Am 1. Februar startete mit unserem Löschzugführer Matthias Donhauser der erste Jubilar ins Jahr. Am 16. September 1993 trat unser stellvertretender Löschzugführer Tommy Rost damals in die Freiwillige Feuerwehr Lohmen in Sachsen ein und blieb auch nach seinem Umzug nach Nürnberg der Feuerwehr durchgängig treu. Somit konnte auch die frühere Dienstzeit angerechnet werden und er sein 25jähriges Jubiläum begehen. Am 1. Oktober folgten die Gründungsmitglieder unserer Jugendfeuerwehr Martin Schlelein und Werner Schwankhart. Dies zeigt insbesondere, dass dich Jugendarbeit wirklich lohnt. Für die drei ur-fränkischen Kameraden, welche seit ihrem Eintritt auch Vereinsmitglied sind, übergab der Verein auch ein Ehrengeschenk als Anerkennung.

Am 8. November 2018 lud Bürgermeister Christian Vogel anlässlich des Dienstjubiläums ins Rathaus ein. Er sowie weitere Politiker der unterschiedlichen Fraktionen, Dienststellenleiter Volker Skrok sowie Stadtbrandrat Günter Herzog würdigten in ihren Ansprachen die langjährige Feuerwehr-Tätigkeit der Anwesenden. Im Namen des bayerischen Innenministers erhielten die Jubilare das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber sowie die dazugehörige Anerkennungsurkunde. Von der Stadt Nürnberg gab es obendrauf noch ein Ehrengeschenk für jeden sowie für die Partnerinnen/Ehefrauen einen Blumenstrauß in den Stadtfarben rot-weiß.

Im Anschluss tauschten sich unsere Kameraden mit den verschiedensten Anwesenden von Feuerwehr und Politik beim gemeinsamen Bratwurstessen in der Rathauskantine über die vergangenen Jahre aus.

Bereits im Sommer feierten die vier langjährigen Mitglieder im Kreis der aktiven Mannschaft und Freunden bei deftigem Spanferkel.

Bereits im kommenden Jahr 2019 gibt es mit Guido de Boer und Andreas Stock zwei weitere Jubilare mit 25 Jahren Diensttätigkeit.

Bericht online seit: 30.11.2018 08:22 (Tommy Rost, Redaktion)
Quelle: Tommy Rost, Redaktion