Sie befinden sich hier: Ausrüstung > LF 10/6
Ausrüstung
Logo
Aktueller Einsatz

17.08.2018 07:36

Eingeklemmte Person

>> weiter zum Bericht

Pressemeldung - Nachrichten

19.08.2018 11:30

Frontalzusammenstoß zwischen Reisebus und falsch fahrendem Pkw auf der A 73

>> weiter zum Bericht

Feuerwehr Aktuell

22.07.2018 13:00

Krebshilfe mal anders

>> weiter zum Bericht

Unwetterwarnungen

Löschgruppenfahrzeug LF 10/6


Dieses Fahrzeug wird zur Brandbekämpfung und zur Ausführung technischer Hilfeleistungen kleineren Umfangs verwendet. Weiterhin ist es durch seine Ausstattung und Beladung zur Absicherung von Einsatzstellen im Straßenverkehr geeignet. Das LF 10/6 besitzt einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 950 l und einer im Heck eingebauten Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-1000 (Nach DIN EN 1028: 10 bar Nennförderdruck, 1000 l/min Nennförderleistung) mit angeschlossener Schnellangriffseinrichtung mit 50 m Schlauch und Hohlstrahlrohr. Im Mannschaftsraum sind zwei Pressluftatmer angebracht, die während der Anfahrt vom Angriffstrupp angelegt werden können. Weiter gehören Stomerzeuger, Kettensägen, Tauchpumpe, Lichtmast, Steck- und Schiebleiter, Schläuche, Schaummittel, Werkzeug uvm. zur Ausrüstung.

  • seit: 01.06.2006 bei der Freiwillige Feuerwehr Gartenstadt im Alarmdienst
  • von: Stadt Nürnberg
  • Baujahr: 2006
  • Fahrgestell: M.A.N. - LE 8.180
  • Aufbau: Fa. Ziegler
  • Besatzung: 9 Mann
  • Funkrufname: Florian Gartenstadt 27/43/1

 

Beladung im Detail


Beladung Fahrerraum

Fahrerraum

  • 4-Meter-Funkgerät (fest eingebaut)
  • 2-Meter-Handsprechfunkgeräte
  • FEUDU (Feuerwehr-Durchfahrtsprogramm)-Pläne
  • Gurtmesser
  • Mag-Lite mit Ladehalterung
  • Nothammer
  • Stadtplan
  • Teddybär
  • Warnleuchte des Fahrzeugherstellers
  • Navigationsgerät
  • Digitalkamera

 

 

 



Beladung Mannschaftskabine

Mannschaftskabine

  • Atemschutzgeräte
  • Feuerwehrleinen
  • Handscheinwerfer mit Ladehalterung
  • Warndreieck
  • Winkerkelle rot/grün
  • Bolzenschneider
  • Brechstange
  • Bügelsäge
  • Rettungstuch
  • Bindestränge
  • Fahrzeug-Verbandskasten
  • Feuerwehräxte
  • Krankenhausdecke
  • Rundschlinge
  • Schäkel
  • Wagenheber
  • 2-Meter-Handsprechfunkgeräte
  • Atemschutzmasken
  • Atemschutzüberwachungsgerät
  • Fahrzeug-Unterlagen
  • Flammschutzhauben
  • Kombifilter
  • Türkennzeichnungsset
  • Warnwesten

 



Beladung Geräteraum 1

Geräteraum 1

  • Glasmasterset
  • Holzaxt
  • Krankenhausdecke
  • Krankentrage
  • Motorsäge STIHL MS 260, Schnittlänge 40 cm
  • Schutzkleidung für Motorsägeneinsatz (Beinlinge, Forsthelm mit Gehörschutz und speziellem Visier)
  • Doppelkanister (Kraftstoff / Kettenöl)
  • Notfallkoffer mit Sauerstoffflasche, Beatmungsbeutel, Verbandsmaterial
  • Schaufeltrage mit Kopffixierset
  • Schlauchtragekörbe mit jeweils 3 C-15 Druckschläuchen und C-Hohlstrahlrohr
  • Wassersauger mit Zubehör
  • Wasserschieber
  • Elektrokettensäge

 



Beladung Geräteraum 2

Geräteraum 2

  • Stromerzeuger 9 kVA
  • Leitungstrommeln
  • 1000 Watt-Flutlichtstrahler auf Flutlichttrage
  • Aufnahmebrücke für Flutlichtstrahler
  • Stativ 3,5 m für Flutlichtstrahler
  • Verzurreinrichtung
  • Abzweigstücke
  • Trennschleifer mit Scheiben für Metall/Stein und Schutzbrille
  • Blitzleuchten mit beidseitigem Lichtaustritt und Ladehalterung
  • Faltsignale mit Aufschrift „Feuerwehr und Unfall“
  • Verkehrsleitkegel
  • Aufsteckblitzleuchten
  • 500 m Absperrband
  • Kunsstofffass mit 30 l Ölbindemittel
  • Getränkekasten

 



Beladung Geräteraum 3

Geräteraum 3

  • Atemschutzgeräte
  • Atemschutzmasken
  • Atemschutz-Notfalltasche
  • B 20-Druckschläuche
  • B 20-Druckschlauch in Buchten gelegt mit Verteiler
  • C 15-Druckschläuche
  • D 15-Druckschläuche
  • D 5-Druckschlauch
  • DM-Strahlrohr
  • Feuerlöscher 12 kg Pulver
  • Feuerlöscher 5 kg Kohlendioxid
  • Kübelspritze
  • Übergangsstück C-D
  • Rauchschürze

 



Beladung Geräteraum 4

Geräteraum 4

  • B 20-Druckschläuche
  • B 20-Druckschlauch in Buchten gelegt mit Verteiler
  • B-Hohlstrahlrohr
  • BM-Strahlrohr mit Stützkrümmer
  • CM-Strahlrohre
  • Kombischaumrohr für Schwer- und Mittelschaum S/M 4
  • C-Mittelschaumrohr selbstansaugend mit 2l-Behälter
  • Zumischer Z4 mit Ansaugschlauch
  • Schaummittelkanister (20 l)
  • Kraftstoff-Kanister 5 l
  • Oberflurhydrantenschlüssel
  • Unterflurhydrantenschlüssel
  • Schachthaken
  • Standrohr
  • Schnellangriff mit 50 m Druckschlauch S 25 und C-Hohlstrahlrohr
  • Schuttmulden
  • Tauchpumpe TP 4/1, Fördermenge 700 l / Min.
  • Schmutzwasserpumpe, Spechtenhauser Mini-CHIEMSEE 1000 l / Min.
  • Übergangsstück C-D
  • Übergangsstücke B-C
  • Werkzeugkasten

 



Beladung Heck

Heckbeladung

  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-1000 (fest eingebaut) - Pumpenstand
  • B 5-Druckschlauch
  • Kupplungsschlüssel A,B und C
  • Mehrzweckleinen
  • Sammelstück
  • Saugkorb
  • Saugschläuche
  • Schutzgitter für Saugkorb
  • Übergangsstück A-B

 

 

 

 



Beladung Dachkästen

Dachbeladung

  • dreiteilige Schiebleiter (Rettungshöhe 3. OG)
  • vierteilige Steckleiter (Rettungshöhe 2. OG)
  • Abgasschlauch
  • Einreißhaken
  • Dunghaken
  • Schlauchbrücken
  • Spaten
  • Stechschaufel
  • Steckleiterverbindungsteil zum Bau einer Bockleiter
  • Stossbesen
  • Waldbrandpatschen

Stand: 10/2015 (Tommy Rost, Redaktion)