Sie befinden sich hier: Aktuell > Einsätze
Logo
Aktueller Einsatz

25.11.2020 17:30

Rauchentwicklung im Gebäude

>> weiter zum Bericht

Pressemeldung - Nachrichten

17.11.2020 14:45

Rettung aus Aufzugsschacht in Nürnberg

>> weiter zum Bericht

Feuerwehr Aktuell

14.09.2020 11:00

TV-Beitrag zum Neubau unseres Feuerwehrgerätehauses

>> weiter zum Bericht

Unwetterwarnungen

Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Gartenstadt

Einsatz-Art Technische Hilfeleistung
Einsatz-Nr. 106 / 2020
Datum 24.10.2020
Uhrzeit 00:15
Einsatzort Hamburger Straße
Bericht vom 24.10.2020 22:13 (tr)
Quelle © Tommy Rost, Redaktion

Gefahrstoffaustritt

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden wir mit unserem Löschzug in das Hafengebiet alarmiert. Gemeldet wurde ein Gefahrstoffaustritt von Acetylchlorid in einer Spedition.

Bei Ankunft der umfangreich alarmierten Feuerwehreinheiten standen drei Fässer an der Laderampe. Aus diesen Fässern wurde  eine leichte Dämpfeentwicklung wahrgenommen.

Zunächst wurde der Verladebereich abgesperrt und der Inhalt bzw. die daraus resultierenden Gefahren erkundet.

Die Berufsfeuerwehr bereitete den Einsatz von Trupps unter Chemikalienschutzanzug vor und erstellte einen Dekontaminationsplatz. Das Umladen in Bergefässer wurde geplant.

Die FF Gartenstadt sorgte mit mehreren Flutlichtstrahlern für die umfassende Ausleuchtung des Dekontaminationsplatzes. Ein Trupp unter Atemschutz stellte im Umfeld der defekten Fässer den Brandschutz mittels Pulverlöscher sicher. Wir unterstützen die Einsatzleitung fachlich mit einem Chemiker.

Nach etwa 2 Stunden waren die Umladearbeiten durchgeführt.  Dabei wurden die Fässer auf eine Palette gesetzt und mit einem Gabelstapler auf Erdgleiche verbracht. Im Freien geschah dann die Umlagerung ins Bergefass.

Anschließend wurden die direkt an den Fässern eingesetzten Trupps dekontaminiert und strukturiert entkleidet um eine Stoffverschleppung auszuschließen.

Wir rückten kurz nach 3 Uhr wieder zu unserem Standort ein.