Sie befinden sich hier: Aktuell > Pressemeldung
Logo
Aktueller Einsatz

17.06.2021 19:00

Technische Hilfeleistung

>> weiter zum Bericht

Pressemeldung - Nachrichten

10.06.2021 22:00

Erneutes Unwetter über Nürnberg

>> weiter zum Bericht

Feuerwehr Aktuell

14.09.2020 11:00

TV-Beitrag zum Neubau unseres Feuerwehrgerätehauses

>> weiter zum Bericht

Unwetterwarnungen

Pressemeldungen

26.03.2020 - Nürnberg Wöhrd (ppm)

Zeugen nach mutmaßlicher Brandstiftung gesucht

Am Donnerstagabend (26.03.2020) ereignete sich ein Brand eines Türstocks in einem Mehrfamilienhaus im Nürnberger Stadtteil Wöhrd. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 19:30 Uhr nahm ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Bauvereinstraße Rauch im Treppenhaus wahr und verständigte die Feuerwehr. Der Bewohner versuchte dann zusammen mit einem Nachbarn den in Brand geratenen Türstock einer Wohnungstür im zweiten Obergeschoß des Anwesens bis zum Eintreffen der Feuerwehr zu löschen. Erst der Feuerwehr gelang es, das Feuer einzudämmen. Die Bewohner der von dem Brand betroffenen Wohnung waren zum Brandzeitpunkt nicht zuhause. Personen kamen nicht zu Schaden. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 500 Euro geschätzt.

Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen zur Klärung der Brandentstehung. Hierbei ergaben sich Hinweise, welche darauf schließen ließen, dass das Feuer möglicherweise vorsätzlich gelegt wurde.

Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Bericht online seit: 01.04.2020 05:37 (Andreas Stock, Redaktion)
Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken