Sie befinden sich hier: Aktuell > Pressemeldung
Logo
Aktueller Einsatz

17.06.2021 19:00

Technische Hilfeleistung

>> weiter zum Bericht

Pressemeldung - Nachrichten

10.06.2021 22:00

Erneutes Unwetter über Nürnberg

>> weiter zum Bericht

Feuerwehr Aktuell

14.09.2020 11:00

TV-Beitrag zum Neubau unseres Feuerwehrgerätehauses

>> weiter zum Bericht

Unwetterwarnungen

Pressemeldungen

07.04.2020 - Nürnberg-Schoppershof (ppm)

Wohnungsbrand in der Äußeren Bayreuther Straße

Am Dienstagabend (07.04.2020) kam es in einem Mehrfamilienhaus im Nürnberger Nordosten zu einem Wohnungsbrand. Mindestens eine Person erlitt Verletzungen durch Rauchgas.

Gegen 21:45 Uhr erhielt die Einsatzzentrale Mittelfranken die Mitteilung, dass es in einem Mehrfamilienhaus in der Äußeren Bayreuther Straße brennen soll. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang bereits dichter Rauch aus einer Wohnung im dritten Obergeschoss.

Die Berufsfeuerwehr Nürnberg übernahm sofort die Räumung des Hauses u. a. unter dem Einsatz von Drehleitern und führte die Löscharbeiten durch. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden.

Nach bisherigen Erkenntnissen erlitt mindestens eine Person, der Bewohner der betroffenen Wohnung, Verletzungen durch Rauchgas. Er wurde durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus gefahren. Mehrere Personen wurden vorsorglich durch den Rettungsdienst betreut.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken übernahm die ersten Ermittlungen hinsichtlich der noch unbekannten Brandursache. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt und Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

Die Wohnung, in welcher der Brand ausbrach, ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Die weiteren Bewohner konnten nach Abschluss der Löscharbeiten in ihre Wohnungen zurück.

Die Polizeiinspektion Nürnberg-Ost war u. a. mit Verkehrsmaßnahmen betraut. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Äußere Bayreuther Straße gesperrt werden.

Bericht online seit: 08.04.2020 10:59 (Tommy Rost, Redaktion)
Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken