Sie befinden sich hier: Aktuell > Pressemeldung
Logo
Aktueller Einsatz

27.11.2021 16:40

Brand Müllcontainer

>> weiter zum Bericht

Pressemeldung - Nachrichten

26.11.2021 21:00

Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Nürnberg

>> weiter zum Bericht

Feuerwehr Aktuell

30.10.2021 14:00

Erfolgreiche Grundausbildung unserer Feuerwehranwärter

>> weiter zum Bericht

Unwetterwarnungen

Pressemeldungen

06.11.2021 - Nürnberg (bfn)

Bauarbeiter abgestürzt – Höhenrettungsgruppe im Einsatz

Am Samstagvormittag, kurz vor 11 Uhr, ereignete sich ein schwerer Bauunfall auf der Großbaustelle Seetor-City-Campus an der Ostendstraße in Nürnberg. Aus bislang ungeklärter Ursache war bei Rohbauarbeiten ein Arbeiter zwischen der 3. und der 4. Etage abgestürzt. Der 20-jährige zog sich bei dem Sturz aus etwa 3 Metern Höhe lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde noch an der Unfallstelle von Notarzt und Rettungsdienst umfangreich medizinisch versorgt und stabilisiert.

Danach übernahm die Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr den Patienten. Denn er musste schonend von der Absturzstelle auf die Erdgeschossebene zum Rettungswagen gebracht werden. Dazu kam eine sogenannte Schleifkorbtrage zum Einsatz. Das ist eine spezielle Trage, die es auch bei der Bergrettung gibt. Mittels eines Turmdrehkrans von der Baustelle wurde der Patient in der Schleifkorbtrage, zusammen mit einem Höhenretter am Transportgehänge („Spinne“), abgelassen. Dabei blieb der Schwerverletzte an den lebenswichtigen Geräten medizinisch-technisch versorgt und zusätzlich überwachte der Höhenretter die Vitalfunktionen.

Insgesamt waren für den Einsatz rund 25 Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und der Notarzt nötig. Die Kriminalpolizei ermittelt die Unglücksursache.

Bericht online seit: 10.11.2021 20:32 (Tommy Rost, Redaktion)
Quelle: Berufsfeuerwehr Nürnberg